Intensivausbildung?

 

   Grundsätzlich möchte jeder schnellstmöglich in den Besitz des Führescheins kommen.

Einige möchten es noch schneller!

 

 

Allerdings:

Keine Fahrschule darf versprechen oder werben:

"Bei uns Führerschein in 14 Tagen"

Auch wir sage Dir nur die Führerscheinausbildung in wenigen Wochen zu.

 

 

Wer ist dafür eigentlich geeignet?

Nicht jeder Fahrschüler ist für eine extrem intensive Ausbildung, mental und psychisch geeignet. 

 

Was sind die Voraussetzungen?

Die Ausbildung und auch die Prüfungen können in kürzester zeit abgeschlossen werden.

Zunächst aber müssen die verwaltungstechnischen Voraussetzungen vom Fahrschüler geschaffen werden.

Antrag beim Straßenverkehrsamt, mit Sehtest, Fotos und Unfallhilfe, wird nach Aussage des Amtes, ca. 4 bis 6 Wochen in Anspruch nehmen.

Der TÜV stellt uns dann den Prüfauftrag zu.

Jetzt können die Prüfungen abgelegt werden.

Um die praktische Ausbildung in 2 bis 3 Wochen abzuschließen, müßt Ihr zu jeder Zeit abkömmlichsein. Es muß teilweise mehrmals täglich gefahren werden.

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Augusta Fahrschule

Anrufen

E-Mail